Gerd-Lothar Reschke

Bücher

Selbsterkenntnis
eBooks
Kultur
Uhren
Bankenwesen, Geldsystem

Über dieses eBook

In diesem eBook sind literarische Texte aus dem Zeitraum Februar 2003 bis Februar 2007 enthalten.

Die Texte beschreiben überwiegend die Wahrnehmung der Welt aus einem ungewohnten Bewußtseinszustand heraus, bei dem alle Eindrücke gleich wichtig werden und es ist, als würden sie von sich aus zum Betrachter sprechen. So kann es vorkommen, daß beim Leser eine gesteigerte Intensität der Empfindung entsteht, die ihm auch sein momentanes Erleben wie neu erscheinen läßt. Es kann auch sein, daß lange vergessene Gefühle von Traurigkeit oder Sehnsucht an die Oberfläche dringen, oder daß er sich in eigene Kindheitserinnerungen zurückversetzt sieht.

Ein Textbeispiel findet sich unter diesem Link: Kostprobe.

Dieses eBook kann direkt bei mir bestellt werden.

GLR | GLR Bücher
Copyright © 2017 Gerd-Lothar Reschke | Impressum